Zum Inhalt wechseln


Foto

Ausnutzbarkeit ORWO A49


2 Antworten in diesem Thema

#1 Sandro

Sandro

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Dölzig (Schkeuditz)

Geschrieben 08 März 2017 - 21:29

bei mir liegen noch einige ORWO NP 20 und A49 Entwicklungssätze a´ 2L. Weis jemand, wie viele Filme (135/36) man in 2l in A49 entwickeln kann ?

 

 

Sandro



#2 Wolf_XL

Wolf_XL

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 358 Beiträge
  • Location:Spabrücken/Hunsrück

Geschrieben 08 März 2017 - 22:10

https://www.fotografie-in-schwarz-weiss.de/images/stories/fotografie/perfektes-negativ/Datenblätter/A%2049.pdf

 

Die angegeben Haltbarkeit im Datenblatt ist allerdings stark untertrieben - bei mir hält der A49 als Stammlösung mindestens eine Jahr... Ich benutze ihn allerdings auch grundsätzlich als Einmalentwickler in den Verdünnungen 1+1 oder 1+2.


Bearbeitet von Wolf_XL, 08 März 2017 - 22:15 .

Gruß
Wolf

#3 tomsand

tomsand

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 10 Beiträge

Geschrieben Gestern, 21:12

je nach dem ob mehr 100er oder mehr 400er Filme drin entwickelt werden, kann man bis zu 15 Filme in 1 Liter entwickeln. Bei 1:1 Verdünnung habe ich auch den one-shot zu einen two shots gemacht und bei der zweiten Entwicklung 2 Minuten verlängert. A49 ist unheimlich ergiebige auch wenn er keine Empfindlichkeit steigern kann.





Auf dieses Thema antworten



  


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0