Zum Inhalt wechseln


Foto

Rollop Automatic mit Prontor SVS, Ennit 2.8


4 Antworten in diesem Thema

#1 Chupacabra

Chupacabra

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 16 Januar 2017 - 09:00

Hallo liebe Gemeinde,

 

ich habe eine Rollop automatic erstanden und bin eigentlich sehr begeistert von dem Teil. Leider läuft aber der Selbstauslöser nicht und die Langen Zeiten klemmen etwas.

 

Meine Frage, hat jemand schonmal den Prontor SVS ausgetauscht, und ist das einfach?

Würde gerne eine günstige Kamera mit dem Verschluß ersteigern und die Verschlüße austauschen.

 

Danke und Gruß

Kai



#2 Urnes

Urnes

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 377 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 16 Januar 2017 - 10:56

Es wäre einfacher, wenn auch teurer, den Verschluss reinigen zu lassen (Langzeitenwerk verharzt). Es ist nicht so einfach eine zweite zu finden die tadellos läuft und es auch noch ich zwei oder drei Jahren tut. 

 

Gruss Sven. 


www.so-froehlich.de

#3 Wolf_XL

Wolf_XL

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 330 Beiträge
  • Location:Spabrücken/Hunsrück

Geschrieben 16 Januar 2017 - 12:04

...Verschluss reinigen (lassen) ist m.E. auch zielführender. Verharzte Langzeiten und hängende Selbstauslöser sind nun mal bei älteren Zentralverschlüssen eher die Regel denn die Ausnahme. Und wenn das fachgerecht erledigt wurde, hast Du bestimmt die nächsten zehn, zwanzig Jahre Ruhe - solange du damit auch ausgiebig fotografierst...


Gruß
Wolf

#4 grommi

grommi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 109 Beiträge

Geschrieben 16 Januar 2017 - 18:38

"Würde gerne eine günstige Kamera mit dem Verschluß ersteigern und die Verschlüße austauschen."

 

Schöne Kamera, mein Glückwunsch.

 

Tja, wie die beiden vor mir schon geschrieben haben, ist es mit einem einfachen Tausch höchstwahrscheinlich nicht erledigt. Die Verschlüsse müssen nach 60 Jahren mal von alten Schmiermitteln und Dreck befreit werden. Wirklich günstig ist das nur, wenn man es selber machen kann. Das ist jetzt nicht unbedingt ein Hexenwerk, aber man kann das Teil dabei auch himmeln,

 

Und wer in der Lage ist, Verschlüsse zu tauschen, kann sie auch reinigen ;-)

http://pheugo.com/ca...hp?page=prontor

 

und natürlich Roland und Caroline:

http://www.rolandand.../prontors1.html

 

oder der allgegenwärtige Hans Kerensky:

http://www.ipernity....25/album/407295

 

mehr Bilder von Hans:

https://www.flickr.c...57622962172593/

 

 

Und noch was auf Deutsch, aber ohne Bilder:

http://www.hobbyphot...und-messen.html

 

 

Am besten die Seiten lokal speichern, wer weiß wie lange es sie im "nichts vergessenden" Internet noch gibt ;-)


Bearbeitet von grommi, 16 Januar 2017 - 19:10 .


#5 Chupacabra

Chupacabra

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 17 Januar 2017 - 08:16

Danke für Eure Antworten.

 

Ich werde erstmal schauen, ob ich den Verschluß ausbauen kann. Und werde mir dann mal ein paar Anleitungen zur Reinigung anschauen, evtl. traue ich mich da ja ran.





Auf dieses Thema antworten



  


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0