Zum Inhalt wechseln


Foto

Umfrage: Nicht-durchschnittliche fotografische Prozesse sind… Beschrei


Keine Antworten in diesem Thema

#1 Mirko Boeddecker

Mirko Boeddecker

    Administrator

  • Admin
  • PIPPIPPIP
  • 1.959 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 16 November 2015 - 14:46

Survey: Non-mainstream photographic processes are… Name it!
 
AlternativePhotography.com and DAP (Dutch Alternative Photography) are holding a survey to establish what you consider as non-mainstream photographic processes, what is the most suitable collective name for non-mainstream photography and what are the different types of user groups.

Please see: Non-mainstream photographic processes are… Name it!  for participation.

The aim of this survey is to define non-mainstream photographic techniques and to collect data for defining various user groups. The motivation arose from the results of the study Alternative Photography Practices Worldwide. The study demonstrates, among others, unclear communication regarding non-mainstream photographic processes and the desire for long term sustainability in the field. The aspiration for this survey is assistance in achieving long term sustainability, by providing establishments in the field of non-mainstream photographic processes input for effective communication.

The survey’s results will be published and available online.
 
-------------
 
Umfrage: Nicht-durchschnittliche fotografische Prozesse sind… Beschreiben Sie die!
 
AlternativePhotography.com und DAP (Dutch Alternative Photography) organisieren eine Umfrage um festzustellen was man unter nicht-durchschnittliche fotografische Prozess versteht. Was ist der meist zutreffende Gesamtname für die nicht-durchschnittliche Fotografie und welche sind die unterschiedlichen Arten der Anwendergruppen?

Schauen Sie sich folgendes mal an: https://docs.google....2p6jEA/viewform für eine Teilnahme.

Das Ziel dieser Umfrage unser Streben nach einer Definition der nicht-durchschnittlichen fotografischen Techniken und nach der Datensammlung so dass wir die verschiedenen Anwendergruppen definieren können. Die Motivation entstand aus den Ergebnissen der Untersuchung  Alternative Photography Practices Worldwide. Die Untersuchung zeigt, unter anderem, dass es undeutliche Kommunikation gibt bezüglich nicht-durchschnittlicher fotografischer Prozesse und den Wunsch um langfristige Nachhaltigkeit im Bereich zu haben. Mit dieser Umfrage versuchen wir Hilfe zu bieten um langfristige Nachhaltigkeit zu erreichen und zwar in der Art und Weise wobei man Festlegungen im Bereich der nicht-durchschnittlichen fotografischen Prozesse bietet um damit effektive Kommunikation zu erzielen.

Die Ergebnisse der Umfrage werden veröffentlicht und sind online verfügbar.

 


Hilf mit das Polywarmtone wieder auferstehen zu lassen: POLYWARMTON
Eine Aktion von: http://www.adox.de




Auf dieses Thema antworten



  


Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0