Zum Inhalt wechseln


Foto

Wetplate Weekend 4. – 5. Juni 2016

Wetplate Ambrotypie Nassplatten Kollodium Schwarzweiss analog historische Fotografie Alternative Photography Ambrotype glassplatten

Keine Antworten in diesem Thema

#1 PhotoWerkBerlin

PhotoWerkBerlin

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 39 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Berlin

Geschrieben 14 März 2016 - 10:16

Das Wetplate Weekend führt ein in die wundervolle Welt der Glasplattenphotographie, die auch als Ambrotypie bekannt ist. 

David Puntel zeigt die Technik in Berlins einzigem Skylight Studio, umgeben von einem Garten. Die Arbeit mit natürlichem Licht erzeugt nicht nur angenehmere Bildtöne, sondern man meistert auch konkret die Herausforderungen der Belichtungskontrolle. Die Teilnehmer lernen alle Schritte der Nassplatten-Technik kennen, angefangen bei der chemischen Zusammensetzung der verwendeten Lösungen, der Reinigung der Träger aus Glasplatten bis zur eigenhändigen Belichtung und Entwicklung der einzigartigen Photographien. Sie werden mit verschiedenen Kameras, verschiendenen Formaten (4x5"/5x7"/8x10") und historischen Objektiven arbeiten mit denen sie ihre Impressionen auf den einzigartigen Ambrotypien verewigen können.

Dieser Intensivkurs ist auch für Einsteiger ohne photographische Vorkenntnisse geeignet und ist limitiert auf 4 Teilnehmer. Drinks und alle Materialien zum Herstellen von ca. 10 Wetplates, die die Teilnehmer mit nach Hause nehmen können, sind im Preis inbegriffen.

4. Juni 2016 | 10:00-18:00 Einführung, Vorbereitung und Photographieren

5. Juni 2016 | 10:00-18:00  weiteres Photographieren, Verfeinerung und Diskussion

jeweils eine halbe Stunde Mittagspause

English & Deutsch

380,00 €

Mit David Puntel

www.photowerkberlin.com/products/wetplate-weekend

The Wetplate Weekend is a journey into the amazing world of creating photographic images on glass, historically known as ambrotypes. This Collodion Workshop is held in Berlin‘s only skylight studio surrounded by a lovely garden. Shooting with natural daylight creates a more pleasing image (in contrast to harsh artificial light), but also under such lighting, we will learn the challenging issue of exposure control. 

The workshop includes instruction in all steps of the process, from the chemistry involved and glass preparation to trouble-shooting and elaborating your own unique images. The participants will work with different cameras and antique brass lenses creating our own ambrotypes that preserve this wonderful weekend out of place and time.

 

Angehängte Grafiken

  • garten.jpg
  • Illusionist.jpg
  • Emulsion.jpg
  • 1492704_716013538511916_2470640274255492468_o.jpg
  • 1398532_553466411433297_5514837626697215396_o.jpg
  • IMG_2111.JPG
  • IMG_2113.JPG
  • Foto 1.JPG
  • Foto 3.JPG
  • tintype.jpg




Auf dieses Thema antworten



  



Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Wetplate, Ambrotypie, Nassplatten Kollodium, Schwarzweiss, analog, historische Fotografie, Alternative Photography, Ambrotype, glassplatten

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0