Zum Inhalt wechseln


Foto

70 mm Film


13 Antworten in diesem Thema

#11 europanorama

europanorama

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 12 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 31 August 2017 - 15:22

Bei Luftbildfilm scheint 70 mm noch ein Standarformat zu sein. Hier noch eine weitere Adresse:

http://www.foma.cz/f...znam=films_spec
http://www.foma.cz/U.../AIR_100_en.pdf

Aber du musst dich evt. drauf einstellen, eine recht lange Rolle davon kaufen zu müssen. Vielleicht ist dass mit den Luftbildfirmen eine gute Idee, um nicht gleich 60 Meter kaufen zu müssen...

Viel Erfolg,

S.

Nur noch 35mm perforierte Rollen
https://fomaobchod.c...edfilms-meters/

niedlich bei den 120ern die beschränkung auf 6x9.....
NB: die russen kommen mit einem neuen 35mm film in derselben preisklasse. hoffe er kommt nicht von foma.



#12 europanorama

europanorama

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 12 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 31 August 2017 - 15:45

Hallo Eugen,

dazu kann ich Dir leider nichts sagen. Einfach ausprobieren. Die 70er Magazine gehen derart billig über die virtuelle Theke, daß Du das Risiko eingehen kannst. Wenn das Mag nicht passt verscherbelst Du es eben wieder. Der finanzielle Schaden wird sich im Rahmen des Erträglichen halten.

Noch ein kleiner aber nicht unwichtiger Tipp! Solltest Du nicht in einer Wohnung mit mit extremer Geschosshöhe oder gar einem Turm wohnen, so lohnt es sich durchaus zwischendurch ein Leerbild mit aufgesetztem Objektivdeckel zu schießen. Die Filmtrocknung wird sonst zum unvergnüglichen Unterfangen!


Viele Grüße CP

Warum? Ist doch gar kein problem. es wird so geschossen, dass jeweils 172cm/220er-längen auf die Spiralen passen. in vorigem thema geschilder. abbildung googlen. oder ausprobieren. hab lange 70mm bis 6.5m (ja es passt soviel drauf wenn der fiom dünn-0.1mm-ist. vericolor HC.) in der roundshot belichtet und ausgerechnet-ausprobiert wo die pause sein muss fürs schneiden. man muss einfach zurückdenken rsp messen vom filmende her. am türrahmen der dunkelkammer marke(n) anbringen.
Dasselbe Geschehniss nach dem trocknen des 5m Films wenn man die Jobo-einheit hat wie ich. da kann man jeweils baim bildende schneiden ausser es gab endlosbelichtung.....in roundshot gibts viele möglichkeiten.



#13 europanorama

europanorama

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 12 Beiträge
  • Gender:Male

Geschrieben 31 August 2017 - 16:43

Der Agfa Aviphot Pan 400S aka Rollei Retro400S ist kein IR Film hat nur einen ideal erweitertes Spektrum. Ideale Grünabstufungen. Ideal für Flug. Analog dem 200S(hab den) aber nur zu testzwecken am boden eingesetzt.
https://www.photrio....0s-70mm-x-30.5m

 

 

Angehängte Dateien


Bearbeitet von europanorama, 31 August 2017 - 16:51 .


#14 Clemens

Clemens

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 17 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:53819

Geschrieben 02 September 2017 - 13:06

Ich habe die langen Filme immer direkt in der Spirale getrocknet (Kindermann, 5m, Edelstahl). Geht wunderbar...





Auf dieses Thema antworten



  


Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0