FOTOLABORFORUM
Grundausstattung f?r Neuling - Druckversion

+- FOTOLABORFORUM (http://fotolaborforum.fotoimpex.de)
+-- Forum: Analoge Fotografie (http://fotolaborforum.fotoimpex.de/forumdisplay.php?fid=18)
+--- Forum: FOTOLABORFORUM (http://fotolaborforum.fotoimpex.de/forumdisplay.php?fid=19)
+--- Thema: Grundausstattung f?r Neuling (/showthread.php?tid=10896)

Seiten: 1 2 3


Grundausstattung f?r Neuling - Rudolphono - 11-07-2007

Hi.



Nachdem ich das letzte mal f?r eine Mittelformat SW-"SONDER"-Entwicklung 8


Grundausstattung f?r Neuling - Renate - 11-08-2007

Hallo Ralph,



Der HC110 ist genau das Gegenteil von dem was du suchst. Das Korn wird deutlich sichtbar und der Entwickler arbeitet scharf. Das Gleiche gilt auch f?r Rodianl, der zweite extrem haltbare Entwickler.



F?r deine Zwecke kann ich den A49 empfehlen. Das Korn ist kaum sichtbar, es gibt viele fein abgestufte Grauwerte und dich Sch?fe ist nicht besonders gut. Die Haltbarkeit geht so. Die angesetzte L?ung ist in einer hochgef?llten Flasche 1/2 bis maximal 1 Jahr haltbar. Mit Protectan abgedeckt ist die L?ung nur wenige Wochen haltbar. Der gro? Nachteil ist, dass man den Entwickler aus Pulver anmischen muss. Das ist auch gleichzeitig sein Vorteil, denn nur als Pulver ist diese Qualit? m?lich. Er ist mein derzeitiger Stammentwickler neben HC110 und Rodinal.



Der Fomapan gef?lt mir sehr gut und in A49 ergeben sich gut vergr?erbare Negative. Er ist ein unkomplizierter Allrounder. Allerdings habe ich nie den 200 benutzt, nur den 100 und den 400. Ich mag die T-Emulsionen nicht.



Viel Erfolg

Renate


Grundausstattung f?r Neuling - Rudolphono - 11-08-2007

Das h?t sich doch ganz gut an.

Habe mir jetzt mal was zusammen gesucht.

W?e prima wenn da mal jemand dr?ber schaut ob das alles so passt, oder ob da was zu erg?zen, korrigieren oder optimieren ist.



ADOLUX ATM 49 2x1 Liter



ADOSTOP Stoppbad



ADOFIX Fixierer 1 Liter



ADOX ADOFLO 1 Liter



Paterson Filmclips 2 Paar



Schwarzweiss Thermometer



Weithals Flasche 1000 ml 2Stck

1x f?r Stoppbad und 1x f?r Fixierer



Spirale 1500 35mm / 6x6



Tank 1520 2x35mm



Messzylinder 100 ml

zum ansetzen von Stoppbad und Fixierer



Paterson Messbecher 2000 ml 1Stck

zum ansetzen von Entwickler, Stoppbad und Fixierer





Dann stehen noch ein paar Kanister f?r alten Entwickler und Fixierer und eine dunkle Glasflasche mit Glasmurmeln f?r den frischen Entwickler auf der Einkaufsliste.





Gru?Ralph


Grundausstattung f?r Neuling - Schwedenstahl - 11-08-2007

Hallo, das mit dem Korn stimmt ja schon, w?rde aber eh erst richtig bei KB zum Vorschein treten, bei 6X6 oder gar 6X7 ist das sicher nicht so auff?lig.



Bis zu welcher Vergr?serung willst Du denn gehen?



Gruss



Marwan


Grundausstattung f?r Neuling - Rudolphono - 11-09-2007

Also momentan werden die Bilder bei mir nur gescannt.

Aber in Zukunft will ich auf jeden fall das ein oder andere Bild mal verg?ern.

Ich sag mal DIN A4 Format sollte schon m?lich sein bei KB.


Grundausstattung f?r Neuling - Richard - 11-10-2007

[quote name='Rudolphono' post='9907' date='08-11-07, 22:32 ']Dann stehen noch ein paar Kanister f?r alten Entwickler und Fixierer und eine dunkle Glasflasche mit Glasmurmeln f?r den frischen Entwickler auf der Einkaufsliste.[/quote]





Flasche mit Murmeln ist eine sch?e Theorie. Nur nicht wirklich praxisgerecht. Angefangen von der Menge der Murmeln ?ber die m?liche Packungsdichte bis hin zu den Problemen beim Ausgie?n des Entwicklers und reinigen der Murmeln.

Wesentlich besser: Aponorm-Flaschen aus der Apotheke. Den Ansatz in sinnvollen Gr?en aufgeteilt (100 oder 200 ml Portionen) und die Probleme vergessen. Die Flaschen sind nicht teuer und Du reduzierst den Gasraum ?ber dem Entwickler ganz erheblich. Nebenbei bleiben die Portionen bis zum Gebrauch verschlossen <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/rolleyes.gif' class='bbc_emoticon' alt=':mrgreen:' />

Gehirn einschalten beim ausw?len der Portionsgr?en nicht vergessen <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/biggrin.gif' class='bbc_emoticon' alt=':mrgreen:' />


Grundausstattung f?r Neuling - Rudolphono - 11-11-2007

Das is nat?rlich ne schlaue Idee.

Wegen den Kanistern f?r alten Entwickler und Fixierer ... ist das egal was ich da verwende?

Habe da ein paar alte Blechkanister.

Da war mal Reiniger drinne.


Grundausstattung f?r Neuling - cfb_de - 11-11-2007

Blech ist uncool. Mit Entwickler (basisch und Komplexbildner) korrodiert es weg. Mit Fixierer wird's d?nner, aber daf?r innen versilbert (Abbau lohnt nicht, die Pf?tze im Keller macht mehr Probleme und Eisenthiosulfat mu?nicht auf den Sonderm?ll).



Nimm Kanister aus dem Baumarkt, Plastik-Spritkanister, alte Aqua-Dest-Kanister oder sonstwas.



Oder (Leitungsl?ung!): Schlau Dich mal per Suchfunktion hier im Forum auf, wo man als Privatanwender mit altem Entwickler bleibt und was man mit alten Fixierbad machen kann. Man kann den ?ofaschismus n?lich auch ?bertreiben:-)



F?r Fixierer habe ich oben zwischen den Zeilen ziemlich deutlich eine L?ung anklingen lassen.



Beste Gr??,

Franz



Nachtrag: Und benutzte Kanister werden eh' vorher gut geputzt. Was sagt die Umwelt zu diesem ?berfl?ssigen "Reiniger"-Eintrag? Was f?r "Reiniger" ist es ?berhaupt?


Grundausstattung f?r Neuling - leo.z - 11-14-2007

Also f?r Fomapan w?rde ich ja doch zu Rodinal greifen, Fomapan 100 in Rodinal 1+25 (ich red von der Mittelformatversion des Films) geben bei mir sehr sch?e ergebnisse, und das Korn h?t sich sehr gut in grenzen, ich Scanne meine Negative auch alle ein.

Und die Flasche Rodinal h?t ne Ewigkeit, einerseits von der Menge des Entwicklers und vom Verfallsdatum.

Ich hab meine noch aus meiner S/W anfangszeit, das war vor 2 Jahren, dann kam ne pause und jetzt bin ich wieder dabei, diesmal aber im Mittelformat. Und die Rodinalflasche ist mindestens noch zur H?fte, wenn nich zu 3/4 Voll.

Viel Spa?w?nsch ich dir schonmal


Grundausstattung f?r Neuling - Rudolphono - 11-14-2007

Danke f?r die Vorschl?e habe mal den ATM 49 geordert und m??e auch so alles zusammen haben was das Herz begehrt.

Habe mir kleine braune Glasflaschen f?r 150ml bestellt.

Aus einem Liter Stamml?ung bekomme ich 6 Portionen a 166,6ml wenn ich diese 1+2 verd?nne habe ich genau 500ml. Damit bekomme ich den Jobo Uni Tank gut voll.

Wenn die 166,6 ml nicht in die Gl?chen passen mu?ich die Stamml?ung eben ein bischen dicker machen, das sollte ja nicht das Problem sein. Mu?ich eben 1+2,2 strecken. <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/dry.gif' class='bbc_emoticon' alt='<_<' />



Nochmal ganz gro?s Lob an die Leute von Fotoimpex.

Die E-Mail Bestellung war sofort bearbeitet und die Bestellbest?igung sehr informativ.

Finde auch das st?ern im PDF Katalog viel sch?er wie einen Onlineshop.

Macht richig spa?hier Geld aus zu geben. <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/rolleyes.gif' class='bbc_emoticon' alt='Smile' />