FOTOLABORFORUM
Foma Papier - Druckversion

+- FOTOLABORFORUM (http://fotolaborforum.fotoimpex.de)
+-- Forum: Analoge Fotografie (http://fotolaborforum.fotoimpex.de/forumdisplay.php?fid=18)
+--- Forum: FOTOLABORFORUM (http://fotolaborforum.fotoimpex.de/forumdisplay.php?fid=19)
+--- Thema: Foma Papier (/showthread.php?tid=12226)



Foma Papier - Guest - 24-11-2003

Hallo,



ich habe gestern mal wieder Zeit gefunden die DuKa zu benutzen und gleich ein Papier von Foma ausprobiert. Leider werde ich nicht schlau, welchen Tr?er das Papier hat. F?hlt sich an wie Baryt, auf der Packung steht non baryta base, laut Coding von Foma natural base und es wellt sich etwas beim Trocknen.



Die Bezeichnung ist Fomatone MG classic, warm tone, variable contrast, non baryta base, chamois 542.



Mir geht's jetzt um die Frage: Wie w?sern? Aufw?dig wie Baryt oder einfach wie PE?



Vielleicht kann ja jemand helfen.



Viele Gr?sse



Michael



P.S. Das Papier hat einen elfenbeinartigen Grundton und macht herrlich "alte" Portraits.


Foma Papier - uworischki - 25-11-2003

das 542 - chamois ist ein niedrigempfindliches barytpapier, also die lange prozedur-wenn es dir gef?lt-seisparsam damit, ist im neuen katalog nicht mehr drin...