Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Meopta Flexaret V: 35mm Film mit mehr als 12 Aufnahmen
#1
Hallo,



ich bin jetzt Besitzer einer Flexaret inklusive eines Sets f?r KB Filme. Die englische Bedienungsanleitung aus dem Netz hat mir zumindest geholfen, dass beim inlegen des Films nix schiefgegangen sein sollte. Aber: Das Z?lwerk versteht irgendwie nicht, dass auf einern 36 KB mehr als die 12 beim 120er Film passen. Es springt nicht, wie in der Beschreibung erkl?t, auf 1 zur?ck, sondern zeigt einen roten Punkt. Jetzt geht nur noch ein Weiterkurbeln den Films; der Ausl?er bleibt blockiert.

Ich muss nicht dazusagen, dass ich mit der Vergeudung des restlichen Filmstreifens unzufrieden bin. Und nur noch 12 KB Filmrollen zu kaufen ist eine bl?e Variante.



Was habe ich falsch gemacht? Wie kann ich die Flexaret ?berreden, mich weitere Aufnahmen machen zu lassen?



Dank Euch im voraus.

Jens
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Meopta Flexaret V: 35mm Film mit mehr als 12 Aufnahmen - von Jens-Taube - 16-09-2012, 06:18 PM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste