Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Efke Kb25 In A49 Or Hrx2 ?
#4
"The times in our timetable are a bit too short because we had many people overdeveloping the film."



Damit erzieht ihr ja eure Anwender geradezu zum ?berentwickeln!



Hallo Mirko,



Habe ich das richtig verstanden? Ihr "steuert" die Arbeitsweise der Anwender, indem ihr einen h?fig auftretenden Anwendungsfehler (?erentwicklung) durch falsche Angaben (zu kurze Zeiten in der Tabelle) korrigieren wollt? Oder bin ich da jetzt ganz auf dem Holzweg?



Mit dieser Methode bin ich nicht einverstanden. Zwar arbeite ich pers?lich meistens mit A49 in 1+2, deshalb sind eure Angaben f?r 1+0 * Faktor xy eh nur Startwerte f?rs eigene Probieren. Trotzdem solltet ihr Zeiten angeben, die zu brauchbaren Ergebnissen f?hren, wenn man sie EINH?T. Keine Angaben, die zu brauchbaren Ergebnissen f?hren, wenn man sie MISSACHTET.



Mir ist schon klar, das es keine allgemeinverbindliche Entwicklungszeiten gibt.

ABER - "Too short" ist eine klare Ansage: "Zu kurz". Also nach meinem Sprachverst?dnis au?rhalb des Akzeptablen.

Herzliche Gr?? mit der Bitte um Aufkl?ung!

Christian
Nachrichten in diesem Thema
Efke Kb25 In A49 Or Hrx2 ? - von Guest - 23-09-2004, 09:38 PM
Efke Kb25 In A49 Or Hrx2 ? - von Mirko Boeddecker - 23-09-2004, 09:44 PM
Efke Kb25 In A49 Or Hrx2 ? - von Guest - 23-09-2004, 10:24 PM
Efke Kb25 In A49 Or Hrx2 ? - von Guest - 27-09-2004, 09:10 AM

Gehe zu:

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste