Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wilon 1:3,5/50 kennt das Jemand von Euch?
#1
Hallo liebe Leute

Bei all dem Zeug das ich nun angesammelt habe, war unter Anderem auch ein Wilon 3,5/50mm Will. Wetzlar Objektiv dabei. Das sieht recht modern aus, aber es gibt fast keine Informationen zu dem Objektiv.
Zur Firma findet man jedoch einige Informationen.

Aufgrund der Anfangsöffnung, tippe ich mal wild auf einen Tessar Typ.

In eine englischsprachigen Thread, habe ich nur ganz kurz, eine wahre Lobeshymne über besagtes Wilon gelesen, an anderer Stelle dann durchschnittliches. Jedoch nur kurze erwähnung, ohne weiter Info, oder Beispiele etc.

Es hat einen ca. 23mm Durchmesser und ich habe es gerade eben in den alten Liesegang Uni-Rax II Platte, gegen das verbaute Enna-Trigmat 1:4,5 f=6cm "C" getauscht. Die Ergebisse mit dem Enna bei 13x18 Vergrößerungen die ich Gestern machte, sehen gar nicht mal schlecht aus.
Allerdings hat das Wilon eine höhere Lichtstärke und einen weiteren Blendenbereich der bis f22 geht, das Enna nur bis 11.
 
Und warum der Uni-Rax? Nun, mir gefällt der alte Liesegang Vergrößerer von der Haptik her sehr gut. So viele Details in der gesamten Konstruktion. Alleine die Kunststofflasche an der Säulenskala, die durch die Opallampe leicht beleuchtet wird und so im Dunkel genau ablesbar ist, welche Höheneinstellung man benutzt. Die Buchbildbühne mit AN Glas oben, eingebauten roten Fenstern für die Filmnimmer die in rot projeziert werden und die kleine "Test" Tafel um die Schärfe gut einstellen zu können ist schon klasse. Auch die Scharfstellung geht sehr feinfühlig und präzise von der Hand.

Zurück zum Thema: Hat jemand Erfahrungen mit dem Wilon?

Ach ja, bei einigen älteren Kaisermodellen (7002, 6002, 3502) war laut Bedienungsanleitung ein Wilon, allerdings für MF 4,5/75mm, neben Schneider-Kreuznach und Rodenstock mit im Angebot.

Noch eine Frage, könnte man ein 23mm Objektiv via Adapter auf 39mm umrüsten?

So viele Fragen.

Herzliche Grüße
Werner
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Wilon 1:3,5/50 kennt das Jemand von Euch? - von Dongrappo - 17-12-2019, 02:58 PM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste