Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Planfilm trocknen
#1
Hat vielleicht jemand einen Tipp, wie ich Planfilme sauber trocknen kann? Hänge ich sie an Filmklammern auf, bleiben hässliche Kerben zurück. Ist es möglicherweise besser, die Planfilme zum Trocknen in der Dose (ich habe die große 2500er von Jobo) zu lassen?
Zitieren
#2
Mit der Wäscheklammer auf der Wäschenleine.



Ok. Wäscheklammern halten oft nicht so gut. Aber so Mini-Wäscheklammern, bekommt man oft im Bastelladen. Früher hat man die auch benutzt um irgenwelche Notizen zusammenzuklammern. Und dann an einer Ecke an die Wäscheleine klammern, man hat dann einen minimalen Abdruck im schwarzen Bereich des Filmrandes. Dann kann das Wasser über die gegenüberliegende Seite ablaufen.



Alternative wäre die Filme in Entwicklungshänger (du kennst die Blechträger?!) in einem alten Tieftank oder einem Rack zu trocknen.



Gruss Sven.
Zitieren
#3
Ich nehme solche Klammern:

[Bild: 1347972111-771.jpg]



Die haben einen sehr definierten Klemmbereich. Ganz knapp an eine Ecke klipsen. Dann mit einem S-foermigen Haken an die Leine.
Zitieren
#4
Hallo,



ich nehme einfache Holzwäscheklammern. Die saugen sich ein wenig voll, wodurch die Friktion sehr stark wird. Mir ist noch nie ein Planfilm von der Klammer gefallen.



VG



Tobias
Zitieren
#5
Super, vielen Dank für eure Tipps.
Zitieren
#6
Es gibt noch die Möglichkeit, eine aufgebogene Büroklammer durch eine Planfilmecke zu bohren. Fuji Planfilm besitzt schon von Haus aus ein Loch in der Ecke.



Ich selbst benutze hölzerne Miniaturwäscheklammern aus dem Spielwarengeschäft. Funktioniert einwandfrei.



Ciao!
Zitieren
#7
Meine Planfilme stelle ich in ein senkrecht stehendes Gitter aus Edelstahl. Da hat ein Film nur 3 Berührpunkte.

l.G.

Ewald
Zitieren
#8
Hallo, ich bestätige das mit der Holzwäscheklammer, bei mir konnte ich sie immer so klemmen, dass die Markierung, dies sie hinterliess, aussehalb des Bildbereichs blieb. Ansonsten geht eine Stecknadel auch gut, besser denk ich als die aufgebogene Büroklammer, da sie spitzer ist. Damit kann kaum etwas schief gehen, und der Film trocknet schön und ohne Flecke ab.



Gruss, Patrick.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste