Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Haltbarkeit Adonal- Rodinal
#31
Besten Dank an den Gastgeber, jetzt weiß ich doch was ich wissen wollte und sollte ich in Zukunft mal länger was stehen haben kann ich nun rausbekommen wie alt es ist. Ich entscheide dann ob ich den noch verwende oder lieber nicht.

Aber mal ehrlich, war das nicht ein herrlicher Disput, mir hat das richtig Spass gemacht.
Zitieren
#32
Hab das erst heute gelesen. Und mich köstlich amüsiert. Ich hab ewig keinen SW-Film entwickelt. Nu hab ich mir bei ebay 3 120er von Fomopan bestellt. Ich hab u.a. eine uralte 6,5 x 9 Voigtländer Bergheil (Heliar 1:3,5 F=10,5, SN. 600699. Hab die irgendwann bei ebay für 50€ ersteigert.. Also werd ich da mal einen Film belichten damit. Mal schauen ob die alte Bergheil noch gut ist. Zum Entwickeln werd ich ein Rodinal-Konzentrat nehmen, das bestimmt schon 20 Jahre alt ist. Hab auch noch alten Ultrafin.

Mal sehen wie die Ergebnisse sind. Wenn nicht o.k. besorg ich mir noch ein paar Filme und setz mir Rodinal und Parodinal selber an, , bin übrigens Chemiker.

Worüber ich mich amüsiert hab? Sag ich lieber nicht.

Zitieren
#33
Hierzu auch von mir noch eine Frage: Ich habe vorletzte Woche im Laden in Berlin eine Flasche APH09 gekauft. Nun habe ich gestern zum ersten Mal einen Film damit entwickelt und festgestellt, dass die Ausgussöffnung nur ein kleines Loch in der Mitte hat. Das ist an sich erstmal praktisch was das Dosieren des Entwicklers angeht. Allerdings verwende ich für gewöhnlich Protectan-Spray und bin nun verunsichert, ob ich versuchen sollte, vorsichtig etwas hineinzusprühen, oder ob das bei dem bekanntlich "ewig" haltbaren Rodinal unnötig ist. Was meint ihr?

Zitieren
#34
Hallo

Wenn dich der Deckel stört dann Hebel ihn raus.


Mit Schutzgas arbeite ich auch,ob es Sinn macht?


Gruß Bernd


Ps. Am Samstag den 20,05 ist Treffen der Aphog Leute in Hannover

Das Treffen ist offen die Intresse haben.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste