Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ir Fotografie Mit Dem Asp 400S / Rollei Retro 400S
#11
Ja in Atomal kommt der Superpan 200 ganz gut, hat darin auch fast 200 ASA bei Belichtung ohne Filter. Vom Look her ähnelt er ein bisschen dem Foma 200, ist aber kontrastreicher.
Zitieren
#12
Ich habe den Superpan 200 / ASP 400S / Retro 400S in Adonal/Rodinal eingetestet.

Ich habe 1+25 genommen 6:30 Entwickelt bei 20°C. 30 Sekunden Dauerkipp dann alle 30 sekunden 2X sanft kippen.

Der Film kommt auf 160 ASA / 23 Din und hat ein mittleres Gamma von 0,74.

in der Zone 3 bis 7 ist der Film leicht unter der Ideallinie und ab Zone 7 steilt er auf.

Zone 8: 1,65

Zone 9: 2,21

Zone 10: 2,58

Bei 7:00 Minuten liegt er bei Zone 1 Bis 6,0 auf der Ideallinie, dann gehts steil nach oben! Gamma 0,81



Für 1+50 hängt schon ein Film auf der Leine zum Trocknen

Xtol 1+2 wird nächste Woche gemacht. Ich richte mich da nach den Werten von Jörg Bergs.



Ich habe aber recht nette Ergebnisse mit der Standentwicklung gemacht Film auf 800-1600 ASA belichten.

500ml Wasser + 3ml Adonal + 50 ml Xtol. 18 C°

30 Sek. dauerkipp, alle 30 Minuten 5x sanft Kippen. Gesamtzeit 120 Minuten.

Wenig Korn, Scharf, Abzüge in Grad 2 und scannen kein Problem.





LG Oliver
Zitieren
#13
Hallo Oliver,



wirklich satt und reichlich belichten, dann passt es. Kipp nach Kodak!



Den XTOL Text gibts übrigens nun hier:



[url="http://blog.joerg-bergs.de/2010/10/25/kodak-xtol-praxisbericht-in-zweiter-auflage/"]http://blog.joerg-be...weiter-auflage/[/url]



Viele Grüße,

Jörg
Zitieren
#14
> Der Film kommt auf 160 ASA / 23 Din und hat ein mittleres Gamma von 0,74.



Das ist schon ziemlich kräftig. Portraist sollte man davon nicht machen wollen.





> in der Zone 3 bis 7 ist der Film leicht unter der Ideallinie und ab Zone 7 steilt er auf.



Das ist auch meine Erfahrung. A49 dämpft diesen Effekt am besten ab, von allen Entwicklern, die ich erprobte.
Bleibt dran, am Sucher.



--Uwe
Zitieren
#15
Hallo zusammen,



die Werte für ASP 400S in Rodinal 1+50 sind fertig.



Rodinal / Adonal 1+50 20°C Kipp 30 Sek dauer / alle 30 Sek. 2x sanft.

10:30 Minuten



Die Kurve ist ab Zone 1 bis 7 leicht unter der Ideallinie, ab Zone 7 aufsteilen.

Zone 4: 0,40

Zone 5: 0,55

Zone 6: 0,76

Zone 7: 1,10

Zone 8: 1,50

Zone 9: 1,90

Zone 10: 2,20



125 ASA / 22 Din - Gamma 0,73





LG Oliver



EDIT: ASA / DIN Werte und Gamma geändert!
Zitieren
#16
Hallo Oliver,

danke fuer die Veroeffentlichung deiner Testergebnisse.



Timgruss
Zitieren
#17
Weiter gehts,



ASP 400S in Xtol 1+1 20°C 12:30 Min.

30 Sekunden dauerkipp, alle 30 Sekunden 5x schnell kippen innerhalb 5 sekunden.



100 ASA / 21 Din - Gamma 0,66



Zone 1 - Zone 8 unter Normlinie ab Zone 8 leicht über Normallinie



Zone 2: 0,12

Zone 3: 0,26

Zone 4: 0,39

Zone 5: 0,55

Zone 6: 0,75

Zone 7: 1,00

Zone 8: 1,30

Zone 9: 1,55

Zone 10: 1,68





LG Oliver



EDIT: ASA und Gamma geändert!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste