Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fotochemikalien
#1
Hallo zusammen.

Erster Post und gleich mal ne Frage <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.png' class='bbc_emoticon' alt='Wink' />



Kann ich meine Entwickler in der Duka in den Schalen lassen (evtl. zudecken) und nächstes mal nochmal verwenden? Die sollten sich ja eigtl verfärben wenn sie nicht mehr zu gebrauchen sind.



Vielen Dank für eure Hilfe!
Zitieren
#2
Entwickler sollte man in eine Flasche füllen und sogar den Lüftüberstand noch auffüllen. Auch Fix lasse ich nicht iin der Schale, obwohl es chemisch keinen Schaden nimmt: Es besteht immer die gefahr, dass Schmutz hineinfällt, der dann zielgerichtet auf den Bildern landet.
Bleibt dran, am Sucher.



--Uwe
Zitieren
#3
Wenn ich mal 2h Pause von der Duka mache, decke ich Entwickler und Fixer ab. Ansonsten immer in die Flasche zurueck.

Ich verwende die Chemie mehrmals; meist bis an die empfohlenen Ausnutzung bzw. bis ich merke, dass sie ausgenutzt ist. Ich mache vorher aber beim Fixer immer einen schnellen Test.

Beim Eingiessen in die Schale filter ich die Chemie durch ein feines Drahtsieb.
Zitieren
#4
Im Labor an der Uni, an der ich studiere, bleibt die Chemie auch immer in der Schale und die wird einfach mit einem großen "Deckel" abgedeckt. Der Fixierer wird nur ein mal pro Semester angesetzt. Das funktioniert ganz gut. Hier sind die Mengen und Konzentrationen, die ungünstig mit der Luft reagieren, aber auch ziemlich groß.
Gruß,

Thomas
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste