Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FOMA-Papier "pl?zlich" gestorben, ist MCP besser?
#2
nach nur 2 Jahren? aber kein beim Händler als "neu" gekauftes Papier, oder? Habe letztes Jahr ohne Probleme mit MCP aus Leverkusener Produktion vergrößert... das schon ein paar Jährchen im Wohnzimmer gelagert wurde. Das Adox MCP hatein Produktionsdatum aufgedruckt.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
FOMA-Papier "pl?zlich" gestorben, ist MCP besser? - von bernhard.mangels@gmx.de - 09-09-2012, 12:43 PM
FOMA-Papier "pl?zlich" gestorben, ist MCP besser? - von Guest - 12-09-2012, 02:02 PM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste