Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Efke IR820 in Adox APH09
#2
Hallo



Ist doch einfach. Der Belichtungsmesser der Kamera hattest du wahrscheinlich auf 100 ASA gestellt?

Dann hast du die Belichtung ohne IR- Rotfilter gemessen, Filter drauf und die Blende um 3 Blendenwerte verstellt.

Dann rechne einfach zurück 100 ASA - 50 ASA - 25 ASA - 12 ASA. Das ist dein Wert!

Was für ein Rotfilter war das denn?

Der Efke IR100 und einem IR Filter von 720nm arbeitet zwischen 6 ASA und 3 ASA. Also Kamera auf 25 ASA stellen und 2 oder 3 Blendenstufen öffnen.



Es kann sein das dein Film um 1 oder 2 Blendenstufen unterbelichtet ist. Also ggf die Entwicklungszeit kürzen.



LG Oliver
Nachrichten in diesem Thema
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 05:55 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von Olivinyl - 11-05-2012, 07:58 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 08:14 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von Olivinyl - 11-05-2012, 08:23 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 08:29 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von Olivinyl - 11-05-2012, 08:58 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 09:11 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von T.R. - 11-05-2012, 09:23 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von Olivinyl - 11-05-2012, 09:30 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 09:34 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 09:40 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von Olivinyl - 11-05-2012, 09:50 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von TiMo - 11-05-2012, 10:07 AM
Efke IR820 in Adox APH09 - von Olivinyl - 11-05-2012, 10:16 AM

Gehe zu:

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste