Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ilfochrome
#1
Die Ilfochrome Materialien werden zum 25.11.2011 um 30% teurer (Papier/Film nicht Chemie).

Wer aktuell Bedarf hat sollte sich heute und morgen eindecken, damit wir noch in der Lage snd den Auftrag zum alten Preis zu platzieren.



Viele Gr??,



Mirko
Zitieren
#2
Ist was dran an dem Ger?cht, dass Ilfochrome eingestellt wird?
Zitieren
#3
[quote name='thomas_l' timestamp='1322045431' post='13532']

Ist was dran an dem Gerücht, dass Ilfochrome eingestellt wird?

[/quote]

Nein, das ist nämlich kein Gerücht sondern eine Tatsache. Vgl. hier: http://photoscala.de/Artikel/Das-Ende-vo...me-Classic



Beste Grüße,

Franz
Zitieren
#4
Shit, ich meine Ilfochrome war sowieso sauteuer, aber gut und watscheneinfach. Nächste Frage wäre dann, ob man nicht wieder R3 Papier machen könnte ;-)
Zitieren
#5
Ist der Link von Franz Tatsache oder wurde da nur gedroht um h?ere Preise durchzusetzen? W?e Sch? wenn sich Ilford da mal definitiv ?sern k?nte,

W?e Schade wenn es Ilfochrome nicht mehr geben w?rde (mich wunderts dass noch keiner das Wort Adochrome ben?tzt hat)

Ich selbst habe aktuel keinen Bedarf an Ilfocrom und auch in naher Zukunft nicht, ich bin froh wenn ich meinen Zeitplan ende dieses Jahres wieder mit SW Labor anzufangen halten kann. Aber ich habe noch soviele Farbdias die mehr verdient h?ten als in K?ten zu schlummern oder gescannt und und ausgedruckt zu werden um nach wenigen Wochen zu verblassen.

Das ist halt mal der Vorteil der digitalen Fotographie man braucht keine teuren Rohstoffe zu Materialverarbeiten dass man zu bezahlbaren Preisen anbieten muss, man kann da billge Rohstoffe zu Tinte verarbeiten und Gewinnspannen erziehlen um die einen der Drogenhandel beneidet.



Gru?Achim



PS: Argenta hat mal ein SW Papier gemacht mit dem Cibaglanz aber das ist auch Geschichte
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste