Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage zum Perceptol-Ansatz
#1
Hallo Leute. Ich komme nicht so recht dahinter: Ich interessiere mich f?r Ilfords "[url="http://www.fotoimpex.de/shop/fotochemie/schwarzweiss-filmentwickler/ilford-perceptol-fuer-1-liter.html"]Perceptol[/url]". Ich m?hte ihn in der dunklen Jahreszeit gerne als verd?nnten Einmalentwickler 1+3 f?r meine Kleinbild Tri-Xe (auf 200 ASA, ich wei? verwenden. Wenn nun im Katalog steht: Stamml?ung f?r 1 Liter Ansatz - wieviel von dieser Stamml?ung erhalte ich dann per Post ins Haus geliefert? Denn es ist ja nicht erw?nt, auf welches Mischverh?tnis sich dieser "1 Liter Ansatz" bezieht. Ich m?hte n?lich gerne wissen, wie viele KB-Filme ich nacheinander in meiner Dose pro Packung Stamml?ung entwickeln kann.



Gr?? und gut Licht, Thomas
Gruß,

Thomas
Zitieren
#2
Perceptol ist ein Pulverentwickler. Das ist auch gut so, denn Metol-Etwickler haben aufgel?t eine geringe Haltbarkeit. Angebrochene L?ungen m?ssen entweder innerhalb ganz kurzer Zeit verbraucht werden, oder m?ssen in Portionsflaschen abgef?llt werden, oder wenigstens mit Wasser aufgef?llt.
Bleibt dran, am Sucher.



--Uwe
Zitieren
#3
Du bekommst einen Liter Stammlösung,genau wie da steht.

Das Pulver wird in zwei Päckchen (A+B)geliefert.



Du nimmst also ungefähr 750 ml warmes Wasser,schüttest Päckchen A rein und rührst bis sich das Pulver komplett aufgelöst hat.

Danach Päckchen B einrühren bis sich alles aufgelöst hat.Danach füllst du mit Wasser auf einen Liter auf.



Jetzt hast du die Stammlösung von der du deine 1+3 Verdünnung herstellen kannst..

Also z.B. 100ml Stammlösung + 300ml Wasser.



Grüße

Wolfgang
Zitieren
#4
Du kannst also aus einem Liter Stammlösung 4 Liter Entwickler der Verdünnung 1+3 herstellen.



Grüße

Wolfgang
Zitieren
#5
Ah super! Also das gleiche Prinzip wie beim ID11. Danke f?r die schnellen Antworten! Dass es ein Pulverentwickler ist, wusste ich nicht, st?t aber auch nicht.
Gruß,

Thomas
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste