Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ilford HP5+ in Kodak HC-110?!?
#7
[quote name='Timur' post='12604' date='23-05-10, 12:19 ']Ich habe mir nochmal Prints mit ISO 400 und HC-110 angeschaut. Die K?nigkeit ist wesentlich geringer als bei Rodinal auf ISO 200. Nun habe ich gestern einen ISO 400 in HC-110 bei 6,5min (anstatt 5min) in B (1+31) entwickelt. Die Negative sehen sehr gut aus. Mache nachher mal ein paar Probeabz?ge und bin sehr gespannt wie das Korn aussieht.[/quote]



Hallo Timur,



berichtest Du uns dann von Deinen Erfahrungen?



Ich habe n?lich folgenden Verdacht:



- starke Verd?nnung: scharfe Bilder bei grobem Korn. Vermutlich kleiner als bei Rodinal, aber auch nicht so viel.

- schwache Verd?nnung: Matschkorn, daf?r fein.



Was unbedingt f?r den HC-110 spricht, ist seine bequeme Anwendbarkeit. Das, was ich auch an Rodinal sehr sch?ze.



Letztendlich ist das alles auch motivabh?gig und vor allem auch eine Sache des pers?lichen Geschmacks. Mich pers?lich beispielsweise st?t akzentuiertes Korn nicht - eine Kornw?ste sollte es nat?rlich auch nicht werden. Allerdings mache ich so gut wie kein KB mehr und da relativiert sich das 'Kornproblem' ohnedies.



Viele Gr??
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Ilford HP5+ in Kodak HC-110?!? - von Timur - 21-05-2010, 10:43 PM
Ilford HP5+ in Kodak HC-110?!? - von CPD - 21-05-2010, 11:38 PM
Ilford HP5+ in Kodak HC-110?!? - von sputnik - 22-05-2010, 01:06 PM
Ilford HP5+ in Kodak HC-110?!? - von Timur - 23-05-2010, 11:19 AM
Ilford HP5+ in Kodak HC-110?!? - von Volker Schulz - 23-05-2010, 04:16 PM
Ilford HP5+ in Kodak HC-110?!? - von CPD - 24-05-2010, 01:44 PM
Ilford HP5+ in Kodak HC-110?!? - von Volker Schulz - 24-05-2010, 05:37 PM
Ilford HP5+ in Kodak HC-110?!? - von Volker Schulz - 27-05-2010, 05:52 AM
Ilford HP5+ in Kodak HC-110?!? - von Timur - 28-05-2010, 10:04 PM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste