Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Adox chs 100 Planfilm Gelee auf R?ckseite!?!
#1
So, jetzt habe ich es endlich mal geschafft, die ersten Testfilme vom CHP 100 9/12 zu entwickeln.

Dabei fiel mir auf, dass der Film im Vergleich zu anderen Filmen eine superdicke, superempfindliche Gelatineschicht auf der Nichtschichtseite hat, und das sich anscheinend Gelatinesplitter am Rand der Seite abgel?t und auf den Film gelegt haben. Die Entwicklung habe ich in Rodinal 1:50 gemacht und gefixt in Agefix, das Ergebnis der Entwicklung war super, aber das Handling des Films nach dem W?sern war sehr heikel wegen dem Glibber auf der R?ckseite, die Schicht war relativ unempfindlich, im Vergleich zur R?ckseite. Was mache ich falsch? H?ter zusetzten.

Ich verwende seit Urzeiten die guten Kombiplantanks und habe mit fp4, apx oder tmx nie Probleme gehabt.

HELP

Stanoli
Zitieren
#2
Hallo Stanoli,



das Thema hatten wir neulich schon mal, n?lich [url="http://www.fotolaborforum.eu/index.php?showtopic=2107"]hier[/url]



Martin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste