Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Filmrand Fomapan Meterware
#11
[quote name='cfb_de' post='11163' date='27-01-09, 20:24 '][quote name='mdeutgen' post='11162' date='27-01-09, 20:04 ']wundert es Dich wirklich, da?ich ein paar F?llfixe mehr als gew?nlich habe - ich denke nein.[/quote]



Hallo Martin,



das wundert mich tats?hlich ?berhaupt nicht:-)



Zitat:Also waren 17 m FP4 deutlich kleiner als 54 mm, von wegen Folie und Spalt, damit sich noch was bewegt.



Das deckt sich mit meiner Erinnerung. Wobei die Papprolle innerhalb des Filmwickels so etwa 10-12mm Durchmesser hatte. Die Kerne, die mir in letzter Zeit unterkamen, lagen alle ?ber zweieinhalb Zentimeter.



Beste Gr??,

Franz (ich habe ?brigens nur einen 30m-F?llfix aus Bakelit und zwei AP Bobinquick neueren Datums)

[/quote]



Franz,



sei doch bitte so nett und mi?mal den Innendurchmesser Deines 30m F?llfixes aus.



Wie bist Du denn mit den spanischen Ger?en zufrieden?



Kannst mich auch au?rhalb anmailen, Adresse ist ganz einfach Vorname punkt Nachname bei gmx punkt de.



Martin
Zitieren
#12
Hallo Martin,



ausmessen geht in den n?hsten Wochen nicht. Es ist noch eine fast frische 17m-Rolle HP5+ (auf Kern, das pa? rein) drin, die ich ungern entnehmen m?hte.

Wo Du gerade vom nachmessen sprichst: Mein F?llfix scheint auch ein 17m-Ger? zu sein. F?r 30m ist er wohl doch etwas zu niedrig. Leider ist das gro? Blech(?)-Schild nicht mehr dran. Kurbel aus vernickeltem Stahl, Verschlu?nopf in wei? unter dem F?llfix-Logo steht "Made in Germany", Z?lwerksknopf aus Bakelit mit wei?eingelegten Zahlen, Verschlu?utter f?r den Geh?sedeckel ist aus Alu auf einer Stahlschraube. Der Dichtfilz an der Filmlippe ist braun. Ich mache bei Gelegenheit mal Bilder und maile sie Dir. Das Teil ist au?n etwa 8,5cm hoch, 14,5cm lang und 5,6cm breit.



Mit den spanischen Teilen bin ich soweit zufrieden, in einem befindet sich gerade meine letzte Rolle TC27, im anderen der Rest der mitgekauften (besser: fast geschenkten) Rolle TechPan. 30m gehen locker rein, die Restmeteranzeige finde ich praktisch. Der abnehmbaren Kurbel stehe ich mit gemischten Gef?hlen gegen?ber: Einerseits wird das Ger? sch? kompakt, wenn man die Kurbel reinpackt, andererseits kann man dadurch die Kurbel verlieren (oder sie durch simples Drauftreten beim Wiederfinden zerst?en...).

Das Einlegen der Filmrolle finde ich frickliger als beim F?llfix: Die extra Dichtlippe entriegelt nur, wenn die Klappe zu ist und die Kurbel eingesteckt. Damit pr?elt man nicht nur im dunkeln sondern auch noch ohne Erfolgskontrolle. Und bringen tut es seit den PET-Tr?ern nichts mehr.



Beste Gr??,

Franz
Zitieren
#13
[quote name='cfb_de' post='11165' date='27-01-09, 21:23 ']ausmessen geht in den n?hsten Wochen nicht. Es ist noch eine fast frische 17m-Rolle HP5+ (auf Kern, das pa? rein) drin, die ich ungern entnehmen m?hte.

Wo Du gerade vom nachmessen sprichst: Mein F?llfix scheint auch ein 17m-Ger? zu sein. F?r 30m ist er wohl doch etwas zu niedrig. Leider ist das gro? Blech(?)-Schild nicht mehr dran. Kurbel aus vernickeltem Stahl, Verschlu?nopf in wei? unter dem F?llfix-Logo steht "Made in Germany", Z?lwerksknopf aus Bakelit mit wei?eingelegten Zahlen, Verschlu?utter f?r den Geh?sedeckel ist aus Alu auf einer Stahlschraube. Der Dichtfilz an der Filmlippe ist braun. Ich mache bei Gelegenheit mal Bilder und maile sie Dir. Das Teil ist au?n etwa 8,5cm hoch, 14,5cm lang und 5,6cm breit.[/quote]





Franz,



mu?ja auch nicht sein, ich m?hte nicht der Grund sein, da?Du HP5+ entsorgst. Dein F?llfix ist definitiv ein 17m Ger?, meiner ist genauso gro? Hat Deiner "hinten" in eckiges oder rundes Aussehen - ich habe beide Versionen. Meiner hat ?brigens oben ein Klebeschild des Herstellers und auf der linken Seite ist ein wei?r Aufkleber, der zum Beschriften f?r den gerade geladenen Inhalt gedacht ist, nix da mit gro?m Schild.



Ich harre dann mal der Fotos und werde meine drei dann auch einmal ablichten, es sollten verschiedene Ausf?hrungen sein.



Martin
Zitieren
#14
Hallo Martin,



meiner ist rundrum "eckig". Metallschilder hat er nirgendwo drauf, ich h?te jetzt gedacht, da?sowas wie Seriennummern oder Filmmerker auf dem fehlenden vermutl. Alu-Schild h?ten angebracht sein sollen (deutsche Grammatik... Latein kann das besser!).

Die Gr?e von etwa einer Kreditkarte und eben gleicher Tiefe deutet auf solch ein Schild hin.



Wie gesagt, meinem fehlt es.



Au?rdem finde ich es mittlerweile fast schon "elegant", wie wir beide uns ?ber diese F?llfixe unterhalten. Offenbar bist Du ein Sammler von den Teilen? <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/ph34r.gif' class='bbc_emoticon' alt='Smile' />



Beste Gr??,

Franz
Zitieren
#15
[quote name='mdeutgen' post='11162' date='27-01-09, 20:04 ']Den Spulenkern von Foma finde ich gerade nicht, den haben meine beiden Jungen irgendwohin verr?mt.[/quote]



Mein Foma-Kern hat knapp 50mm.



Dann oute ich mich auch als F?llfixer. <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.gif' class='bbc_emoticon' alt='Smile' />

An der Stelle der "kreditkartengro?n Vertiefung" ist bei mir die wei? Tafel.



Gru?Torsten
Zitieren
#16
[quote name='gurkensaft' post='11168' date='28-01-09, 20:07 ']Mein Foma-Kern hat knapp 50mm.



Dann oute ich mich auch als F?llfixer. <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/wink.gif' class='bbc_emoticon' alt='Smile' />

An der Stelle der "kreditkartengro?n Vertiefung" ist bei mir die wei? Tafel.



Gru?Torsten[/quote]



Torsten,



willkommen im Club!



Das von Dir dargestellte Ger? ist der weiter oben schon beschriebenen 17 m F?llfix, den auch Franz zu haben scheint. Es gibt dazu noch zwei gr?ere Br?der, n?lich einen f?r 30 m und einen f?r 60 m.



Wenn der Spulenkern von Foma wirklich 50 mm mi?, dann ist es kein Wunder, da?das nicht pa?.



Ich versuche mal, in den kommenden Tagen meinen F?llfix mit dem runden Hinterteil zu fotografieren und hier as Bild einzustellen.



Martin
Zitieren
#17
[quote name='mdeutgen' post='11169' date='28-01-09, 20:21 ']Das von Dir dargestellte Ger? ist der weiter oben schon beschriebenen 17 m F?llfix, den auch Franz zu haben scheint.[/quote]



Hallo Martin,



das Ding sieht exakt so aus wie meiner. Also spare ich mir das mit den Bildern.



K?ntest Du evtl. trotzdem ein Bild von Deinem "Rundarsch" zeigen? Bisher wei?ich, da?es sowas gab. Habe es aber noch nie gesehen.



Vielleicht k?ntest Du mal dazu ein Bild Deiner Sammlung zeigen?



Beste Gr??,

Franz
Zitieren
#18
[quote name='cfb_de' post='11170' date='28-01-09, 22:13 '][quote name='mdeutgen' post='11169' date='28-01-09, 20:21 ']Das von Dir dargestellte Ger? ist der weiter oben schon beschriebenen 17 m F?llfix, den auch Franz zu haben scheint.[/quote]



Hallo Martin,



das Ding sieht exakt so aus wie meiner. Also spare ich mir das mit den Bildern.



K?ntest Du evtl. trotzdem ein Bild von Deinem "Rundarsch" zeigen? Bisher wei?ich, da?es sowas gab. Habe es aber noch nie gesehen.



Vielleicht k?ntest Du mal dazu ein Bild Deiner Sammlung zeigen?



Beste Gr??,

Franz

[/quote]



Franz,



ich habe den Sonnabend genutzt und bin unter dem Dachboden verschwunden. Den dritten F?llfix, den ich innerlich immer mit rundem Hinterteil im Sinn hatte, hat sich auch als eckiger entpuptt. Damit mu?meine (noch immer verschollenes) 30m Ger? ein solches Hinterteil haben.



Ich denke, ich mu?doch einmal innerhalb der Familie telefonieren, um an ein bi?hen Informationen zu der Geschichte heranzukommen.



Vorerst h?te ich aber zwei bis drei Bedienungsanleitungen, die ich scannen und Dir schicken k?nte. La?mich mal Deine Email-Adresse wissen, dann bringe ich die auf den Weg... Dan gibt's auch das Foto mit den drei Ger?en.



Martin
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste