Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ich h?te mal eine frage
#1
hallo

ich h?te mal eine frage : kann man eigendliech auch einen aqwarien heizer zum temperieren von chemie benutzen?? <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/dry.gif' class='bbc_emoticon' alt='Wink' />

lovis
Zitieren
#2
Warum nicht?



Beste Gr??,

Franz
Zitieren
#3
[quote name='Leki' post='10942' date='09-12-08, 15:41 ']hallo

ich h?te mal eine frage : kann man eigendliech auch einen aqwarien heizer zum temperieren von chemie benutzen?? <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/dry.gif' class='bbc_emoticon' alt='Wink' />

lovis[/quote]



Warum sollte das nicht gehen?



Ich w?rde mit dem Aquarienheizstab allerdings ein Wassermantelbad erw?men und in dieses dann die Chemikaleinflasche(n) stellen. Das verhindert, da?Chemie an den Heizstab kommt. Erstens mu?man den dann nicht s?bern und zweitens wei?man in der Regel nicht, wie best?dig diese Heizst?e gegeb?ber Chemie sind.



Martin
Zitieren
#4
Sieh?bei der Aktion aber zu, dass du genung Wasser im Wasserbad drin ist und der Stab wirklich ganz im Wasser drin ist. Am besten bewegst du dann das Wasser noch von Zeit zu Zeit.....Mein Heizstab ist nach ca. 15 Minuten ins elektrische Nirwana eingegangen. Sprich geplatzt. Die Teile sind normalerweise f?r Wassermengen ab 25l gebaut und ?berhitzen ensprechend gern. Alternativ w?rde ich nach einer Terrarien- oder Pflanzenheizung gucken, die ich unter die Wanne legen kann.



Gruss Sven.
Zitieren
#5
Hallo,



ich verwende seit vielen Jahren eine Heizfolie, die unter der Entwicklerschale liegt.

Ich schalte die Folie einfach ein und aus, je nachdem was das Thermometer im Entwicklerbad sagt.

Das ist zwar nicht die Methode f?r die Verarbeitung von Farbe, aber f?r sw klappt es gut.



Folien gibts im Elektronikfachhandel.

Als Beispiel habe ich gerade bei Conrad nachgesehen.



Gibts aber sicher woanders auch.



Viele Gr??

Reinhold
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste