• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Geruch
#1
Hallo Ihr!



Ich bin Anf?ger und entwickle bisher den CHS25 (Efke) mit Adox APH09 und arbeite mit Tetenal H?ter im Adox Adofix, Tetenal Stoppbad geruchlos und Adox Adostab. Da riecht kaum was. Dann mache ich Bilder auf Fomaspeed-N311-Papier und arbeite mit Paterson Acugrade, wieder Adox Adofix und dem Tetenal Stoppbad.

Das Bildermachen habe ich erst einmal durchf?hren k?nen, da danach der Geruch im Badezimmer sehr stark und unangenehm war und erst nach fast 3 Wochen ganz weg war.

Nun wollte ich Fragen, ob einer von Euch vielleicht wei? woran das liegen kann. Da ich in einer WG lebe, kann ich erst wieder Bilder machen, wenn ich einigerma?n sicher bin, da?ich zumindest ann?ernd geruchsneutral arbeiten kann. Falls es am Fixierer liegt: Lohnt sich ein geruchsfreier Fixierer (es gibt bei Fotoimpex, glaube ich, nur einen)?

Zugegeben, ich habe in der Nacht auch nicht gel?ftet. Der Geruch w?e aber auch so dringewesen, denke ich, wenn auch nicht so stark.



Vielen Dank schon mal f?r Eure Hilfe!



Liebe Gr??

"Oberst Oster"
  Zitieren
#2
Bei mir hat die Verwendung von geruchlosem Fixierer geholfen. Ich fixiere die Negative nach wie vor mit dem stinkenden Fixierer, f?r die Schalenverarbeitung bei der Positiventwicklung nehm ich aber nur noch den Geruchlosen.

Der geruchlose FIxer ist etwas teuerer und weniger ergiebig. Aber man kann nicht alles haben.





Gerd
  Zitieren
#3
Vielen Dank!



Das werd ich dann mal versuchen.



Liebe Gr??

"O. Oster"
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste