Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
umgewollt Sepia
#1
gerade beim aufr?mem gefunden



War mal normaler Schwarzweissabzug aus Dunkelkammer.

Er ist auf einmal ?berwiegend Sepia.

Was hab ich falsch gemacht?

Nicht richtig fixiert?



Vielleicht hat jemand eine Idee.
Zitieren
#2
Hallo,



looks like!



Genau diesen Effekt habe ich gestern mit einem falsch belichteten Print gehabt, den ich nach 5 sec aus dem Fixierer nahm und das Licht angemacht habe...
Zitieren
#3
[quote name='Uwe H?fner' post='8423' date='07-10-06, 21:09 ']Hallo,



looks like!



Genau diesen Effekt habe ich gestern mit einem falsch belichteten Print gehabt, den ich nach 5 sec aus dem Fixierer nahm und das Licht angemacht habe...[/quote]



danke f?r deine Antwort.

Was mir auff?lt, der Abzug stinkt nach Fixierer.

Hab ich wohl nicht gew?sert.
Zitieren
#4
[quote name='Rickor' post='8424' date='07-10-06, 21:19 ']danke f?r deine Antwort.

Was mir auff?lt, der Abzug stinkt nach Fixierer. Hab ich wohl nicht gew?sert.[/quote]



Bingo! Ausreichend fixiert schaut das Bild n?lich aus. Wenn man dann noch den ?bersch?ssigen Fixierer (samt seinen Silbersalzkomplexen) ausw?sert, schl?t sich hinterher kein kombinierter Silberschleier und Schwefelnebel nieder.



Der Abzug ist verloren, auch wenn er mir so eigentlich gef?lt. Mach ihn nochmal und schwefeltone dann:-)



Unzureichende Fixage sieht anders aus. Zum einen nicht fl?hig gleichm?ig ?ber das Bild verteilt, zum anderen eher rosa/violett, weil nicht herausgel?te Silberhalogenide physikalisch entwickelt werden.

Leg mal ein Photopapier ans Licht und beobachte es, nicht entwickeln oder so. Das ist physikalische Entwicklung und so (nur etwas schw?her) schaut auch Unterfixage nach ausreichender Belichtung aus.



Physikalische Entwicklung macht man sich ?brigens beim "Auskopierpapier"/"Gaslichtpapier"/neudeutsch "printing out paper" zunutze. Auch viele alternative Printverfahren (z.B. Cyanotypie) basieren auf physikalischer Entwicklung, selbst die gute alte Daguerreotypie; da wurde mit dem Quecksilberdampf lediglich eine Art "Umkehrung" bewirkt.



Beste Gr??,

Franz
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste