Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rodinal wird weiter hergestellt!
#1
Hallo Mirko,



neulich bei Euch im Laden, als ich einen kleinen Vorrat Rodinal kaufte, wurde mir ans Herz gelegt, mich schon mal damit anzufreunden, daß ich dann mittelfristig auf ADOX APH09 umsteigen könnte; Rodinal werde ja schließlich nicht mehr hergestellt.



Ich habe dann diese Falschinformation gleich an Ort und Stelle geradegerückt.



Dennoch fällt es mir schwer zu glauben, daß jemand vom Fach nicht wußte, daß das Agfa-Chemiewerk in Vaihingen von A&O aufgekauft wurde - zumal es in Eurem Katalog steht.



Gruß, Jens



Den Link solltest Du Deinen Angestellten mal zeigen: A&O hat jetzt einen Web-Shop für Einzelhändler:

[url="http://www.ao-imaging-solutions.com/shop/index.php?cat=c31_SW-Chemikalien.html"]http://www.ao-imaging-solutions.com/shop/i...hemikalien.html[/url]



[Bild: Rodinal_Flasche.jpg]
#2
[url="http://www.adox.de/ADOX_Chemie/Filmentwickler/Rodinal/Rodinal%20ist%20zurueck%20als%20ADONAL.html"]ADONAL[/url] News: Rodinal ist zurück +++



Die letzten original Rodinal gelabelten Flaschen werden diese Tage unser Lager verlassen.

Aber keine Angst. Die Rezepturen haben die Agfa Leverkusen Pleite überlebt und lustige Moleküle konstituieren sich fröhlich weiter zu einem Konzentrat, welches Ihre Filme so behandelt wie der Inhalt der Rodinal beschrifteten Flaschen es immer gemacht hat.

ADONAL ist somit anders als unser APH 09, welcher auf den original Rezepturen aus Wolfen basiert.



[Bild: adonal.jpg]





[Bild: Rodinal_Agfa.jpg]
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste