• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Opemus 5
#11
[quote name='Volker Schulz' timestamp='1294164189' post='12996']

[quote name='cfb_de' timestamp='1294157697' post='12995']

Ansonsten kann jeder Baumarkt oder Elektriker die Dinger bestellen. Es gibt sie n?lich nach wie vor neu.



Beste Gr??,

Franz

[/quote]



Die bei uns vorhandenen Baum?ke (Toom, Max Bahr) konnten mir vor einiger Zeit hiermit nicht dienen. Und auch der Elektriker meinte, sowas g?e es nicht mehr. Ich habe dann bei Ib? ein altes B?geleisen f?r 1 EUR ersteigert und den Verk?fer gebeten, mir nur das Kabel (wg. der Versandkosten) zuzusenden.



Immer Gut Licht!

Volker

[/quote]



Hallo Volker,



dann hatte man dort keine Lust zum Kundenservice. Eine ganz schnelle Google-Abfrage meinerseits eben gerade ergab unter anderem folgende Bezugsquellen (ohne Anspruch auf Vollst?digkeit):

http://www.textilkabel-shop.de/products/...hrung.html

http://www.ts-audio.de/fg_TS780.html



Sogar die DDR-Version ohne Schutzkontakt ist noch erh?tlich:

http://www.ost-best.com/product_info.php...cts_id=459



An Deiner Stelle w?rde ich den Baumarkt wechseln <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/rolleyes.gif' class='bbc_emoticon' alt='Rolleyes' />



Beste Gr??,

Franz
  Zitieren
#12
Vielen Dank f?r die brauchbaren Hinweise.



Tats?hlich ben?ige ich das Kabel nicht f?r einen Vergr?erer,

sondern f?r eine Trockenpresse von VEB Galvano Leipzig (ohne

jetzt in die Rumpelkamme marschieren und nachsehen zu wollen).

Deren Anschlu?jedenfalls sieht genauso aus wie auf dem

damals eingestellten Bild.

Und dieser Anschlu?sollte doch dann wohl ein Kabel mit

Schutzkontakten aufnehmen k?nen? Gehe ja mal davon aus, da?
das umgebende Blechoval die Erdung darstellt.



Sch?e Gr?sse



Max
  Zitieren
#13
[quote name='strabo' timestamp='1294192214' post='12998']

Gehe ja mal davon aus, da?
das umgebende Blechoval die Erdung darstellt. [/quote]

So ist es. Ob allerdings der geerdete Stecker pa?, wei?ich nicht. Das k?nte aber durch einen Anruf bei Mirko zu kl?en sein.



Beste Gr??,

Franz
  Zitieren
#14
[quote name='cfb_de' timestamp='1294210582' post='12999']

[quote name='strabo' timestamp='1294192214' post='12998']

Gehe ja mal davon aus, da?
das umgebende Blechoval die Erdung darstellt. [/quote]

So ist es. Ob allerdings der geerdete Stecker pa?, wei?ich nicht. Das k?nte aber durch einen Anruf bei Mirko zu kl?en sein.



Beste Gr??,

Franz

[/quote]





Moin,



ich habe gerade mal in den Katalog unseres Grossisten geschaut (der liegt bei mir in der Firma auf dem Schreibtisch, deswegen ging das gestern Abend auf dem heimischen Sofa nicht):



Hei?er?edose von Bachmann ist nach wie vor gelistet, allerdings mit dem Hinweis "Nur f?r Export zugelassen". Daraus schlie? ich f?r mich, dass ich das Teil neu nicht mehr verbauen darf, da gibt es inzwischen elegantere Hei?er?esteckerkombinationen. Aber eine defekte Ger?edose k?nte ich dadurch wohl ersetzen - ich selbst w?rde das auch machen, ich hab das schlie?ich mal gelernt...



Damit gilt wieder Franz' Aussage, da?das Teil jeder Elektriker bestellen kann. Der Preis liegt dann aber in der Gr?enordnung, die auch Mirko genannt hat.



Martin
  Zitieren
#15
Tja, sollte in der n?hsten Zeit so ein Kabel seinen Weg in den Berliner Laden

finden, dann w?rde ich es da kaufen. F?r acht Euro. Ansonsten hat ja Franz

cfb_de gen?gend Bezugsquellen angegeben.



Dachte mir auch, bei einem meiner

Spazierg?ge durch den Osten m?sste ich doch auch an einem Elektrikerladen

mal vorbeikommen, der aussieht, als w?e er schon vor der Wende

im Gesch?t gewesen. Bisher aber Fehlanzeige. Sieht so aus, als h?ten

alle Ostgesch?tsleute auf Boutique-Betrieb umgesattelt :-)



Freue mich aber auf jeden Fall ?ber die schnelle und sachkundige

Hilfe. Danke



Max
  Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste