Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
A49 und Neopan 400
#1
Wie harmoniert der Neopan 400 und A49 1+1 miteinander.

Hat einer schon Erfahrungen gemacht? M?hte diese Kombi

eintesten und dies dan hier berichten.



mfG Reinhold Schmelz
Zitieren
#2
Hallo Reinhold,

um es kurz zu machen - Bestens!!!

Neopan 400 in A 49 f?r 12,5 min. bei 20 ? C. 1. Minute permanent, dann alle Minute 1 x kippen. Ein Kipp dauert bei mir so 3 sec., also nicht besonders schnell.

Ich kann die Fuji-Brothers von 100 bis 1600 in A49 einfach nur empfehlen.

Viele Gr??

Robert <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/smile.gif' class='bbc_emoticon' alt='Smile' />
Zitieren
#3
Hallo Robert,



wie Entwickelst und Belichtest Du den Neopan 1600 in A49 1+1



Danke



Robert
Zitieren
#4
Hallo Robert,

den Neopan 1600 auf 1600 ASA belichtet. Im Zweifelsfall (Belichtungsmesser zeigt einen Zwischenwert an) lieber etwas reichlicher belcihten und dann in A49 1 + 2!! f?r 13 Minuten mit 1 . Minute permanent und dann jede Minute 1 x.

Wie schon mehrfach erw?nt - geht f?r mich gut, weil ich nach dem Filmentwickeln einen Scanner verwende. Ich habe leider keine Ahnung, wie sich dieser Film in analoger Weiterverarbeitung verhalten w?rde!

Viele Gr??

Robert
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste