Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fomapan R100 Schmalfilm
#1
Hallo!



K?ntet Ihr nicht mal bei Foma anfragen ,ob es den Fomapan R100 in D8,DS8 und 16mm (1R) auch mal in 122m Meterware zu kaufen gibt?





Mfg



Rene
Zitieren
#2
gibt es alles aber ist eine Frage der Menge.

F?r ein paar Rollen bewegen die sich nicht.

Bisher war nicht genug Nachfrage.

Wieviel brauchst Du denn ?



Mirko
Zitieren
#3
Hallo!



Kommt drauf an ,was die kosten sollen? ich bin an 16mm (1R) ,DS8mm und D8 mm )also alles interessiert.

Kannst mir ja ein Angebot senden?

haeberlein@gmxpro.de



Bisher war n?lich Meterware immer preiswerter ,als Normalware ,und da ich alles selber entwickle und auch spule w?e ein Angebot f?r mich interessant.



Mfg



Rene
Zitieren
#4
Fomapan Meterware:



Ich war gerade bei Foma und habe angefragt.

Die werden es pr?fen. Da wir sehr viel zu besprechen hatten kann es aber noch etwas dauern.

Presiwerter wird es dadurch nicht unbedingt eher teurer da es ein extra Artikel sein wird.

Ich dachte Du hast ein entsprechendes Filmmagazin.

Foma berechnet sehr wenig f?r die Konfektionierung pro Meter. Insgesamt wird die Preisersparnis gering sein, f?rchte ich denn Dose, Spule, Kleben Schneiden ist doch dieselbe Arbeit.



Gru?



Mirko
Zitieren
#5
Hallo!



Also bei DS8 mache ich es schon jetzt so. Eine DS8 30m Spule gekauft bei euch f?r 25 Euro auf 3x10m Spulen selber gewickelt ,macht eine Ersparnis von 5 Euro gegen?ber den Einzelkauf. 5 Euro sind immerhin 10 DM. Also ich weiss ja nicht ,was Forma so an Preisen vorschwebt ,aber bei 16mm s/w habe ich von Kahl ein Angebot von 68 Euro netto. Das w?e zwar nicht so viel Ersparniss gegen?ber dem Einzelkauf ,aber immerhin etwas. Preis war nur ein Beispiel und kann sich jederzeit ?dern. Ich lege mir eben nur gerne einen kleinen Filmvorat an ,denn wie man sieht habt Ihr ja auch kein 16mm Material von Mitte August bis Ende Oktober zur Verf?gung.



mfg



rene
Zitieren
#6
Hallo Renee,



Kahlfilme sind eigentlich nicht zu vergleichen und d?rfen ruhig preiswerter sein.

Foma produziert echte direkt positiv UMKEHRFILME auf klarem Tr?er mit spezieller aufwendiger Lichthofschutztechnologie. Die Filme haben ein feineres Korn, eine h?erer effketiver Empfindlichkeit als das von Kahl angebotene Filmotec Material (Forte Film bei Filmotec konfektioniert).

Die Foma Filme sind zudem KODAK Prozesskompatibel und unter ISO 9002 Qualit?smanagment produziert.

Ich f?rchte das wir den "Preiskampf" da gar nicht wollen und auch verlieren w?rden.

Ein wenig teurer als der Fortepan wird der Fomapan wohl immer sein.



Aber andererseits kostet die 120m Rolle auch weniger als der Einzelkauf.

Wenn Dir 5-10 Euro reichen dann verstehen wir uns ja. Ich wollte nur gleich Bescheid geben dass es nicht 30% oder so werden.



Sobald wir was wissen geben wir Bescheid.



Gru?



Mirko
Zitieren
#7
Hallo!



Mit dem Preis w?e ich einverstanden ,falls foma ?berhaupt noch Schmalfilme herstellt ,denn seit August 03 gibt es bei euch im Laden keinen 16mm Film (einseitig perforiert) zu kaufen.



Mfg



Rene
Zitieren
#8
Hallo Rene,



es sind seit August 3 Lieferungen mit 16mm Filmen gekommen.

Du must ungl?cklich in die L?cken geraten sein als du im Laden warst.

Unsere Vorbestellzeiten bei Foma sind 2-3 Monate.

Das heisst selbst wenn wir heute einen Gro?uftrag f?r dieses Material raussenden w?rden k?e die Ware erst in 3 Monaten. Daher ist es unglaublich schwierig f?r uns immer alles so dazuhaben wie es sein sollte.

Ein Mitarbeiter rechnet Tag und Nacht nur diese Warenvorlaufzeiten aus und kalkuliert im Dezember Bestellmengen f?r Ende M?z.

Bei den exotischen Produkten wie diese Umkehrfilme wirkt sich das schonmal mehr aus als bei Standardware wo wir wissen dass wir die innerhalb des Verfallsdatums auf jeden Fall wieder loswerden k?nen..

Ich habe gerade im Regal geschaut und es sind 20 St?ck mit einseitiger und 3 mit doppelseitiger Perfo da. Heute ist just eine Lieferung eingetroffen.

Am besten gleich bestellen ;-)



Gru?



Mirko
Zitieren
#9
Alles klar.

Habe mir welche geholt. Danke.

Vielleicht w?e eine kurze Info m?lich ,ab wann ,wenn ?berhaupt, Meterware in D8mm und 16mm lieferbar ist.



Danke.



Rene
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste