Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ADOX CHS 100 II 135er
#1
Hallo zusammen,

ich hab gerade zwei ADOX CHS 100 II 135er entwickelt
und ich hatte extreme Probleme die Filme einzuspulen.
Hab ich sonst nie das Problem.

Ist das Problem bekannt, gibt's Abhilfe dafür?

Eventuell eine andere Spule nehmen?
Ich hab zwei System ausprobiert AP, die ging gar nicht
und eine alte durchsichtige ohne Kugeln,
welche mit Mühe und Not den Film dann genommen hat.

Freu mich auf Tipps
Zitieren
#2
Das beschriebene Problem ist nicht spezifisch für diesen Film.
Es passiert immer mal wieder, daß sich Filme nicht gut einspulen lassen.

Dafür kann es unterschiedliche Ursachen geben:
Feuchtigkeit oder Kalkablagerungen in den Spulengängen, ein starker Drall der Filme, Verhaken/Verklemmen des Filmanfanges in der Spule...

Darauf sollte man achten:
die Spulen sollten trocken und sauber sein.
Wenn der Film einen starken Drall aufweist, kann man den Filmanfang gegen den Drall glätten.
Die Ecken des Filmanfanges sollte man rund schneiden (oder die Ecken umknicken), so daß sie nicht in der Spule hängen bleiben können.

Herzliche Grüße
Klaus
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste