Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Heiland Splitgrade mit welchem 6x7 Vergr?erer ?
#8
Hallo Florian,

 

ich benutze das APO Rodagon 80mm für meine 6x7 Negative und habe keine Problem damit. Wenn man 2 Stufen abblendet, hat man ausgezeichnete Abbildungseigenschaften. Ich habe auch ein Schneider 105 mm. Das setze ich aber für 6x7 nicht so gerne ein, weil ich dann beim Scharfstellen einen langen Arm brauche.

 

Früher, als Analog noch teuer und mein Taschengeld knapp war, habe ich für 6x7 ein 80 mm Anaret-S (guter 4 Linser) eingesetzt. Da waren dann, trotz Abblenden, die Ecken unscharf. Aber bereits der 80 mm Componon (6 Linser) von Schneider konnte ab Blende 11 6x7 in guter Qualität vergrößern.

 

Viele Grüße

 

Renate

Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Heiland Splitgrade mit welchem 6x7 Vergr?erer ? - von Renate - 11-30-2015, 08:55 AM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste