Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wie man einen Solargraphen baut
#1
Da ich gerade diverse Schachteln altes Fotopapier geschenkt bekommen habe, kommt so eine Idee gerade recht: http://www.lomography.com/magazine/tipst...aphen-baut

 

Interessant finde ich, dass das Papier gar nicht chemisch nachbehandelt werden soll. Dass eine Entwicklung bei derart starker Belichtung unnötig sein würde, überrascht mich nicht, allerdings würde ich es dennoch zwecks Langzeitstabilität fixieren. Ein rein analoges Positivbild ließe sich vielleicht als Kontaktabzug herstellen, also einfach das belichtete und unbelichtetes Fotopapier mit den Emulsionsseiten legen und belichten, anschließend regulär entwickeln.

 

Hat jemand hier sowas schonmal gemacht?

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste