Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schwarze Ablagerungen bei Superfix
#1
Moin,

an den Wänden meiner (dursichtigen) Fixiererflasche hat sich so hoch die Flüssigkeit drin steht eine schwarze Ablagerung gebildet. Ich verwende Tetenal Superfix, 1+9. Der Ansatz stammt von letzter Woche und hat erst zwei Filme hinter sich. Die Flüssigkeit selbst ist (noch) klar, riecht allerdings schweflig - ein etwas ungewöhnlicher Geruch war mir schon beim Ansetzen aufgefallen.

 

Irgendwo habe ich gelesen, dass dies wohl dafür spricht, dass der Fixierer hinüber ist, weil die Schwefelverbindung sich zersetzt. Nun frage ich mich, woher das kommen kann - die 1l-Flasche ist noch halbvoll und vielleicht ein Jahr alt, die vorherige hat deutlich länger gehalten. An Verdünnung o.ä. habe ich nichts geändert, verwende das schon immer so. Der einzige Unterschied ist die wetterbedingt etwas höhere Raumtemperatur.

 

Und sollte ich es riskieren, das Zeug noch zu verwenden, oder besser gleich etwas neues kaufen? Hab mir den Pulverfixierer von Calbe ausgeguckt, dann lohnt so langsam auch mal wieder eine Bestellung beim Gastgeber. Wink

 

Dank und Gruß

Daniel / Photux

Zitieren
#2
Hallo Daniel,

 

das ist mir auch schon passiert. Ich halte die Erklärung mit dem Überlagertsein für wahrscheinlich. Wenn die Flasche bei dir ein Jahr stand, ist ja dennoch unklar, wie lange sie vorher in einem Lager rumstand. Schwefelgeruch beim Fix ist doch normal, oder?

Das Fix wird noch funktionieren, allerdings besteht die Gefahr, dass durch die herumwirbelnden schwarzsilbernen Kristalle (kann man beim Ein- und Ausfüllen kaum vermeiden) die Filmoberfläche verkratzt. Mein Tipp: Entsorgen, die Flasche mit der Flaschenbürste gründlich reinigen (oder ne neue nehmen) und neues Fix kaufen/ansetzen.

Zitieren
#3
Ja so ist das, wenn das Fix umkippt: Das Silber schlägt sich an den Wänden nieder und das Fix stinkt nach H2S statt nach SO2 bei saurem Fixierbad oder nach Amoniak bei alkalischem Fixierbad. Das Sulfit, das zum Oxidationsschutz drin ist ist vom Luftsauerstoff aufgebraucht.

Zitieren
#4
Danke euch für die Antworten. Smile

 

Ich werde wohl zusehen, dass ich den Rest zügig aufbrauche und währenddessen schonmal Ersatz beschaffen.

Zitieren
#5
Verwende das umgekippte Fix nicht mehr! Die Fotos sind dann nicht ausreichend fixiert.

Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste