Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Meopta Negativb?hne
#8
Hi Mark,



grunds?zlich ist bei keinem "6x6"-Vergr?erer die Negativb?hne 60mm x 60mm gro?ausgeschnitten. Das erg?e auch wenig Sinn, da einmal der Film rausfiele und zum anderen das Negativ auch nicht wirklich 6x6 ist. Meist sind es 56mm x 56mm, die manchmal noch mit der typischen "Hassi-Macke". Oder noch kleiner. Meine Kiev-60 macht 56x56, meine Yashica macht 55x55.



Um zu Deinem Problem zur?ckzukommen: Die L?ung ist simpel: Oben eine Scheibe AN-Glas rein und unten die Maske auf 57,5mm x 57,5mm auffeilen. Das langt f?r einen schwarzen Rand und gleichzeitig gerade eben noch dazu, da?der Film nicht rausf?lt. Au?rdem liegt der Film durch wenigstens eine Glasscheibe etwas planer.



Beste Gr??,

Franz
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Meopta Negativb?hne - von Mark - 18-02-2003, 09:44 AM
Meopta Negativb?hne - von Guest - 19-02-2003, 01:40 PM
Meopta Negativb?hne - von Mark - 24-02-2003, 07:27 AM
Meopta Negativb?hne - von Guest - 24-02-2003, 11:47 AM
Meopta Negativb?hne - von Guest - 24-02-2003, 08:10 PM
Meopta Negativb?hne - von Guest - 23-07-2003, 08:30 PM
Meopta Negativb?hne - von uworischki - 26-07-2003, 03:13 PM
Meopta Negativb?hne - von cfb_de - 28-07-2003, 12:45 AM

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste