Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Heiland TAS Filmprozessor
#1
Nachdem ich nun seit ?ber 30ig Jahren meine Filme mit der Hand entwickelt habe habe ich mir den Heiland Prozessor gekauft. Das war ein sehr guter Kauf. Gesehen hatte ich den schon auf einer Photokina aber der Preis hatte mich erst mal abgeschreckt. Das Teil ist einfach genial und es macht auch noch Spass damit zu arbeiten. Jetzt kann ich Zeiten und Verd?nnungen versuchen die ich vorher nie verwendet h?te. Ich will hier nicht in technische Einzelheiten gehen, das steht alles bei Heiland aber wer nicht nur ab und an einen Film entwickelt sondern schon etwas mehr sollte sich diese Anschaffung ?berlegen. Zum Preis, sicher kein Schn?pchen aber wer Preise f?r Kleinserien aus dem Maschinenbau kennt wird wissen das er hier ein mehr als Geldwertes Ger? bekommt mit einem sehr gutem Preis-Leistungsverh?tnis. Dieses Ger? ist Maschinenbau in seiner besten Art und mit der Steuerung vom Heiland eine Klasse f?r sich.

Wenn jemand aus dem Ruhrgebiet es mal erleben m?hte, kann er sich gerne bei mir mal anschauen. Einfach mal melden.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste