Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sw Pe Papier Im Verh?tnis 3:2?
#1
hallo!

in eurem katalog hab ich leider nichts gefunden. habt ihr auch sw-pe papier mit seitemverh?tnis 3:2 (nachdem ich haupts?hlich kb mache st?t mich das nicth passende seitenverh?tnis immer, da ich eigentlich schon beim fotografieren gerne den ausschnitt w?le....und im nachhinein beschneiden ist auch l?tig auf dauer....)...ideal w?e so 20x30 (oder 21x30)...ist sowas lieferbar?

gr?sse

stefan
Zitieren
#2
[quote name='stefan' date='Feb 13 2005, 02:15 PM']hallo!

in eurem katalog hab ich leider nichts gefunden. habt ihr auch sw-pe papier mit seitemverh?tnis 3:2 (nachdem ich haupts?hlich kb mache st?t mich das nicth passende seitenverh?tnis immer, da ich eigentlich schon beim fotografieren gerne den ausschnitt w?le....und im nachhinein beschneiden ist auch l?tig auf dauer....)...ideal w?e so 20x30 (oder 21x30)...ist sowas lieferbar?

gr?sse

stefan[/quote]

oops...meine rechtschreibung bitte ignorieren (wer fehler findet darf sie behalten)...man sollte sich seine beitr?e doch noch mal durchlesen vor dem posten....

gr?sse

stefan
Zitieren
#3
Stefan,



gibt es - nennt sich "Rollenware". Du kaufst eine mehr oder weniger grosse Rolle zu meist unschlagbar guenstigen Preisen (MCP fuer um die 5EUR pro Quadratmeter) und schneidest nach deinem Bedarf runter.



;-)



Ein Nachteil ist natuerlich die hohe "Investitionsschwelle" (relativ viel Geld auf einmal und meist eine Mindestabnahme von etwa 2 Rollen) und der Bedarf einer Lagermoeglichkeit (?ne lichtdichte Box ist aber durchaus selbst zu fertigen), dafuer ist es halt einfach Billig und du kannst Masze nach deinem Bedarf anschnippseln - einzige Begrenzung ist nur die Rollenbreite (bspweise 30,5cm x 84m).



IIRC hatte Ilford gg. Mitte der 90er Jahre Sonderformate fuer KB. Das duerfte sich aber spaetestens mit der Insolvenz erledigt haben.



Roman
Und weg,

Roman
Zitieren
#4
hallo!

rollenware ist nicht das richtige...ich vergr?sere nur "ab und zu" mal meine lieblingsfotos...meistens fahre ich auf der hybridschiene (entwickeln einscannen) und habe auch nur eine tempor?e dunkelkammer...da w?e mir das mit rollen zu umst?dlich...

habe bei konkurrenzfirmen aber einige papiere im format 21x30 gesehen jetzt wollt ich halt fragen obs die hier auch giebt (ist ja besser alles auf einmal zu bestellen anstatt immer so einzelsachen...)...

gr?sse

stefan
Zitieren
#5
Hi,



wie w?e es mit 30x40 Papier, welches Du in der Mitte durchschneidest? Ergibt genau zwei H?ften ?20x30.



Liebe Gr??,

Markus

[url="http://www.pfeffer-photo.com"]www.pfeffer-photo.com[/url]
Zitieren
#6
kodak polymax ii gibt es in 20x30. hab das fr?her bei impex gekauft, vermute, sie haben es noch. ein gutes papier (das meistbenutzte pe-papier der welt).
Zitieren
#7
Polymax gibt es nur in 24x30.

?erhaupt ist Kodak der K?ig im nicht alle Formate anbieten.



Das mit dem Durchschneiden ist meiner Meinung nach die beste Variante.



Wir k?nten sowas theoretisch fertigen lassen aber es besteht einfach keine Nachfrage weil alles andere (H?llen, Pr?entationsb?cher, Rahmen, Passepartouts usw.) auf den Standard eingeschossen ist.



Zudem wird es wahrscheinlich sogar teurer werden. Zwar ist weniger in der Box ist aber beim Schneiden von der Rolle f?lt mehr Abfall an weil sich diese Breite nicht mehr so gut kombinieren l?st mit anderen.

Die Rollen sind ja immer gleich breit und es m?ssen entsprechend viele Bahnen aus der L?ge geschnitten werden.

Das geht nur wenn im Verh?tnis auch dieselben Mengen ben?igt werden. Fragen wir nur 5 Packungen an kann das Papier nicht mit einer Bahn einer anderen Gr?e kombiniert werden die in 1000er Packungsmengen gefragt ist.

Der Preisunterschied ist zudem minimal. Es sind 0,6 qm Unterschied pro 50 Blatt Packung. Der Handlingaufwand steigt bei mikroskopisch kleinen Ums?zen pro Artikel stark an und schon ist es wieder gleichteuer wie das 24x30 Papier <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' class='bbc_emoticon' alt='Sad' /> <img src='http://forum.fotoimpex.de/public/style_emoticons/<#EMO_DIR#>/sad.gif' class='bbc_emoticon' alt='Sad' /> .

Das beste ist wirklich: 30x40 teilen oder Probestreifen abschneiden und benutzen.



Ich schreibe das alles so ausf?hrlich damit nicht der Eindruck erweckt wird wir betreiben eine "no, thank you" Politik.

Wenn etwas geht und wirklich Sinn macht und hinterher ein zufriedener Kunde anruft dann legen wir uns schon ins Zeug so wie wor k?nen.

Manche Dinge sind aber eben in der Produktion nicht so umzusetzen wie man sich es w?nschen w?rde.



Ich werde das aber mal nachrechnen lassen von unserem "Messermeister".



Gr??,



Mirko
Zitieren
#8
Und dann liefern wir nat?rlich noch Multispeed 1F



Falls Du das mit "Konkurenzfirma" meinst: Ihr k?nt immer alles von Maco was nicht im Katalog sein sollte bei uns zum Maco Listenpreis ordern.



Nur ist das Papier 21x30 eben auch teurer als dieselbe Menge 24x30.......



Gr??,





Mirko
Zitieren
#9
komisch womit hab ich das 20x30 verwechselt... irgendwas gibt's doch von kodak zwischen 18x24 und 24x30. hmmm.....
Zitieren
#10
8x10 inch aber das machen se ooch nicht mehr....
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste