Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Efke R 50 In Mzb
#9
Hallo CP,



nicht erschrecken - - vor der Entwicklung wird gebleicht! Aber nur in gaaaanz d?nnem Bleicher.

Es ist keine aufwendige Testerei n?ig, mit FP4 und Tanol liegen Daten vor, mit APX d?rfte es auch funktionieren.

Weil bei N-1,2,3 vorgew?sert, gebleicht, gew?sert wird, ist die N-Zeit nat?rlich auch mit einer Vorw?serung zu bestimmen (also etwas l?ger als die Normalzeit ohne Wasser vor dem Entwickler). Mehr an Testerei ist nicht erforderlich, das abgespeckte System kann beibehalten werden. Statt einer Verk?rzung der Entwicklungszeit bei N-(1,2,3) werden die Filme in unterschiedlich stark verd?nntem Bleicher (nach kurzer Vorw?serung, damit der Bleicher gleichm?ig zupacken kann) vorbehandelt, danach wird das Zeug rausgesp?lt (1min reicht bei der d?nnen Suppe) und in einer anderen Dose zwischengelagert bis alle Filme mit abweichendem Kontrast ebenfalls durch sind. Danach f?lle ich die Sammeldose (zur Sicherheit) nochmals mit Wasser auf und dann werden alle Filme, ob N, oder N-1 bis N-4 zusammen entwickelt mit der ermittelten Zeit f?r N. Die N+ Filme m?ssen wie gehabt einzeln mit entsprechender Zeitverl?gerung entwickelt werden.

Im Idealfall passen dann alle N und N- Negative ohne Kopfst?de auf G2, f?r kleinere Me?ehler ist also noch Platz. Die Schatten sind sauber differenziert, die Lichter (Silberdichten) kommen runter, ohne da?die Hochlichter vermatschen, denn da ist ja noch die (proportionale Nebendichte) - der Stain.

Das mag riskant klingen, doch zumindest bis N-3 ist bei mir noch nichts angebrannt. N-4 hatte ich erst einmal, ist gutgegangen.

Meine Erfahrungen beschr?ken sich allerdings auf FP4, Tri-X und Tmax400 in Tanol.



Gru?
wm
Nachrichten in diesem Thema
Efke R 50 In Mzb - von manvg - 13-05-2005, 10:01 AM
Efke R 50 In Mzb - von Guest - 13-05-2005, 08:27 PM
Efke R 50 In Mzb - von Wolfgang Moersch - 13-05-2005, 08:33 PM
Efke R 50 In Mzb - von Guest - 14-05-2005, 08:24 AM
Efke R 50 In Mzb - von Wolfgang Moersch - 14-05-2005, 12:56 PM
Efke R 50 In Mzb - von Guest - 14-05-2005, 02:37 PM
Efke R 50 In Mzb - von Wolfgang Moersch - 14-05-2005, 04:05 PM
Efke R 50 In Mzb - von Guest - 14-05-2005, 04:43 PM
Efke R 50 In Mzb - von Wolfgang Moersch - 14-05-2005, 05:42 PM
Efke R 50 In Mzb - von Guest - 14-05-2005, 09:21 PM
Efke R 50 In Mzb - von CPD - 14-05-2005, 09:24 PM
Efke R 50 In Mzb - von Wolfgang Moersch - 16-05-2005, 02:24 PM
Efke R 50 In Mzb - von Guest - 18-05-2005, 03:55 PM
Efke R 50 In Mzb - von manvg - 19-05-2005, 10:57 AM
Efke R 50 In Mzb - von manvg - 19-05-2005, 11:14 AM
Efke R 50 In Mzb - von Guest - 19-05-2005, 03:38 PM
Efke R 50 In Mzb - von Guest - 19-05-2005, 03:42 PM
Efke R 50 In Mzb - von CPD - 19-05-2005, 08:00 PM
Efke R 50 In Mzb - von Wolfgang Moersch - 19-05-2005, 10:59 PM
Efke R 50 In Mzb - von Wolfgang Moersch - 20-05-2005, 12:23 AM
Efke R 50 In Mzb - von Matthias Stark - 20-05-2005, 08:57 AM
Efke R 50 In Mzb - von CPD - 23-05-2005, 06:47 PM

Gehe zu:

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste